Schüler gedenken der Opfer des Nationalsozialismus

Am 9. November wird traditionell im ganzen Land der Opfer des Nationalsozialismus gedacht, da sich dort die Reichpogromnacht jährt. Auch im Unterricht der 6.4 wurde dies thematisiert. Aus diesem Grunde beschloss eine freiwillige Schülergruppe, zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Bömeke und Frau Buhmann, die Stolpersteine in Bovenden zu reinigen und…

Weiterlesen

Unterricht ab 02.11.20 mit verschärfter Maskenpflicht

Nach der weiteren Erhöhung der Corona-Fallzahlen im Landkreis Göttingen gilt ab Montag, 02.11.2020: Maskenpflicht (Mund-Nasen-Bedeckung) auch im Unterricht (wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann) Schüler*innen müssen für den Schulalltag mehrere Masken dabeihaben, bei Durchfeuchtung ist die Bedekung zu wechseln. Es wird aber gezielt Pausen vom Tragen der Maske geben….

Weiterlesen

70 Jahre Schuman-Plan – Online-Vortrag erfolgreich gelaufen

Wie kann man einen externen Referenten in Corona-Zeiten hören? Eine nicht ganz einfache Aufgabe, die sich den Planern stellte: Jedoch fand der Vortrag vom Referenten Herrn Espenschied statt. Statt in Bovenden befand sich Herr Espenschied jedoch in Mainz im Studio und wurde digital zugeschaltet – ein Novum für eine solche…

Weiterlesen

IGS Bovenden – da tut sich was

Baukräne, Absperrungen und Lastwagen: An der IGS in Bovenden ist einiges los. Neben dem Anbau am Lehrerzimmer, ist der Rohbau des Oberstufentraktes nun fertig. Sechs neue Unterrichtsräume, die mit neuestem technischen Standard ausgestattet sind, finden sich im Neubau, der in Modulbauweise erstellt ist. Eine weiterer wichtiger Schritt zur Schulentwicklung, nachdem…

Weiterlesen