Rapper Ben Salomo spricht an der IGS Bovenden über Antisemitismus

Vor den Herbstferien nahmen die Schüler*innen des 10. Jahrgangs sowie einer 8. Klasse unserer Schule an einer besonderen Veranstaltung teil. Der Rapper Ben Salomo berichtete den Jugendlichen vor Ort einiges über Antisemitismus in der Rap-Branche. Er zeigte anhand von Bildern auf, dass viele hochrangige Rapper, die auch den teilnehmenden Schüler*innen…

Weiterlesen

Schüler*innen gedenken der Opfer des Nationalsozialismus

Einige Schüler*innen der 7.4 reinigten in Gedenken an die Reichsprogromnacht am 9. November 1938 die Stolpersteine in Bovenden. Im Vorfeld sprachen sie im Unterricht über die Ereignisse des 9. November und dessen Auswirkungen. Die Stolpersteine wurden vor fünf Jahren auf Initiative eines Geschichtskurses der IGS verlegt. Im Vorfeld recherchierten die…

Weiterlesen

Max Planck geht zur Schule

Am Donnerstag begeisterte Fred Goesmann vom Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung die Klasse 6.1 mit seinem Vortrag über die Mars Forschung. Sie tauchten gemeinsam in die Welt unserer Himmelskörper und Gestirne ein. Sein erzählerisches Talent und seine Offenheit für die Fragen der Kinder bescherten ihm und der Klasse ein tolles Erlebnis –…

Weiterlesen